Leistungen

Leistungsumfang

  • Ausgefeilte Vermessungs- und Dokumentationsmethoden
  • erfahrene wissenschaftliche Mitarbeiter mit unterschiedlichen Forschungsschwerpunkten
  • Bereitstellung von Baumaschinen durch eigenen Maschinenpark
    (25 t Raupenbagger, 15 t Mobilbagger und Minibagger 1,7 t)

Dadurch sind wir in der Lage, schnell und gründlich archäologische Ausgrabungen, Prospektionen oder Baudokumentationen durchzuführen.

Dabei werden sowohl die Anforderungen des Bauherren (schnelle und preisgünstige Projektabwicklung) als auch die Vorgaben der Bodendenkmalpflege (exaktes wissenschaftliches Arbeiten) durch unser umfangreiches Leistungsprogramm voll erfüllt:

PLANUNG

  • Grabungskonzept
  • Antrag der Grabungsgenehmigung
  • Gutachten
  • Recherchen

REALISIERUNG

  • Baustellen-Einrichtung
  • Organisation
  • Koordination
  • Stellung von Maschinen (z.B. Bagger, LKW)
  • wissenschaftliche Projektleitung

DOKUMENTATION

  • Vermessen
  • Zeichnen
  • Photographieren
  • Beschreibung der Befunde/Funde
  • Photogrammetrie, Befliegungen, Luftbildauswertung

VERMESSUNG

  • Digitale Totalstation Nikon DTM 420/430
  • Puls Laser Station Nikon NPL 332
  • CAD (AutoCAD, MapInfo)
  • Computergestützte Grabungsdokumentation durch die Software SingulArch
  • (Desktopversion) und SingulArch Pocket (www.singularch.com)

AUSWERTUNG

  • CAD-Pläne
  • Kartographie
  • Fotolisten
  • Fundbearbeitung
  • Anthropologische Untersuchung

WISSENSCHAFTLICHER ENDBERICHT